Freiwilligenarbeit im Bergwald

Objective

Freiwillige beim Bergwaldprojekt erleben durch Ihren Arbeitseinsatz den Bergwald hautnah und leisten einen aktiven Beitrag zur Erhaltung der vielfältigen Schutzwirkungen des Bergwaldes. Dies fördert die persönliche und ökologische Bewusstseinsbildung, welche die Freiwilligen in die Welt hinaus tragen.

Deliverables

Nur ein gesunder Bergwald bringt Schutz und er muss gepflegt werden. In Zeiten des Klimawandels wird das immer wichtiger. Seit 1987 haben im Bergwaldprojekt schon über 70 000 Freiwillige bei dieser Aufgabe geholfen und dabei die Wichtigkeit einer intakten Natur hautnah erlebt.

Bei einem einwöchigen Arbeitseinsatz im Bergwald setzen sich Frauen und Männer von 18 bis 88 Jahren unter fachlicher Leitung für die Pflege und den Erhalt eines Schutzwalds oder einer Kulturlandschaft ein. Die Einsätze können in verschiedenen Gebieten der Schweiz stattfinden. Gemeinsam führen sie forstliche Arbeiten aus und vermehren ihr Wissen über die Natur und die biologischen Zusammenhänge.

Logistics

Frühstück und Abendessen in der Unterkunft, Mittagessen im Wald. Es gibt vollwertige Verpflegung basierend auf nachhaltigen Prinzipien (regional, saisonal, biologisch, wenig Fleisch). Aus ökologischen Gründen bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen oder Fahrgemeinschaften bilden. Es können keine Parkplätze zur Verfügung gestellt werden.

Resources provided

Übernachtet wird dabei in einfachen Unterkünften im Einsatzgebiet, die Verköstigung ist regional, saisonal und biologisch. Auch Schulen und Unternehmen sind willkommen. Weitere Informationen dazu finden sich unter https://bergwaldprojekt.ch/


Video: https://www.youtube.com/watch?v=bgHE8PYm-tc

Skills & Languages

Das Projekt dauert von Sonntagnachmittag bis Samstagvormittag. Teilnehmen können Männer und Frauen von 18 bis 88 Jahren, forstliche Kenntnisse sind nicht nötig. Die Freiwilligen arbeiten in Gruppen von 6 bis 20 Personen unter professioneller Anleitung und ihr Einsatz ist kostenlos.

Skills

Languages

Skills

Gute körperliche Verfassung und Trittsicherheit. Die Arbeiten können in steilem Gelände stattfinden.

Languages

German
About the Non-Profit

Bergwaldprojekt

Overview

Freiwillige beim Bergwaldprojekt erleben durch Ihren Arbeitseinsatz den Bergwald hautnah und leisten einen aktiven Beitrag zur Erhaltung der vielfältigen Schutzwirkungen des Bergwaldes. Dies fördert die persönliche und ökologische Bewusstseinsbildung, welche die Freiwilligen in die Welt hinaus tragen.

Mission

Nur ein gesunder Bergwald bringt Schutz und er muss gepflegt werden. In Zeiten des Klimawandels wird das immer wichtiger. Seit 1987 haben im Bergwaldprojekt schon über 70 000 Freiwillige bei dieser Aufgabe geholfen und dabei die Wichtigkeit einer intakten Natur hautnah erlebt.

History


Aron Candrian
Project Leader
Ask A Question

Submit technical question via support form.

Support
Posted By
Application Deadline

Jul 25, 2022
VOLUNTEERS REQUIRED

0 of 99 accepted
START AND END DATE

Jul 26, 2022

Jan 25, 2023
PROJECT INFORMATION

On Location

Trin, Switzerland

Training
TIME REQUIREMENTS

10-20 HOURS PER WEEK
UN SDGS SUPPORTED